+++ Sie suchen einen Festsaal? +++ Mieten Sie unsere "Zielscheibe" +++ Sie suchen einen Festsaal? +++ Mieten Sie unsere "Zielscheibe" +++

Schützen­gesellschaft von 1841 e.V. Hamm/Sieg

≡ Menü 

Aktuelles


Gedenkstunde Volkstrauertag

Sonntag, 18.11.18, treffen wir uns zur Gedenkstunde anlässlich des Volkstrauertages um 11.15 Uhr am Kulturhaus. 
Anzug: Uniform mit Hut ohne Säbel!

Matthias Hain
(Leiter Offizierskorps)


Jugendtraining

Das Jugendtraining findet ab 21.11.2018 nur noch mittwochs in Etzbach statt.

Genauere Auskünfte gibt Ruth Winkler.


Ausgebucht!!!

Das Adventsturnier unserer Bogenabteilung ist bereits 2 Tage nach Veröffentlichung der Ausschreibung restlos ausgebucht. Eine Warteliste wird eröffnet.


Termine

- Vom 1.9. - 15.9.18 kein Jugendtraining (Gewehr)

- Ab 1.9.18 Training (Gewehr/Pistole) mittwochs 15-18 Uhr.

- Meldeschluss für die KM (Gewehr/Pistole) ist am 19.9.18. Bis dahin bitte in die Liste eintragen. Die VM muss in der entsprechenden Disziplin geschossen werden.

- 21. Oktober 2018: Erste Hilfe Kurs in der Zielscheibe ab 9 Uhr. Für alle Vereinsmitglieder kostenfrei. Anmeldung beim Vorstand.

 

 


Schützenfest Hamm – erfolgreich anders!!!

Wir freuen uns über unsere beiden neuen Majestäten – Bernd (II.) Niederhausen ist unser neuer  Schützenkönig und Marie Christin (I.) Grüttner unsere neue Jungschützenkönigin 2018.

Bereits bei den Planungen für das diesjährige Schützenfest hatten grundlegende Entscheidungen getroffen werden müssen. Wie viele Schützengesellschaften haben auch wir mit abnehmenden Besucherzahlen beim Schützenfest zu kämpfen. Die Zeiten, in denen die Feierlichkeiten am Freitagabend begannen und sich bis zum darauffolgenden Montag zogen, sind endgültig vorbei. Nach langen Überlegungen entwickelte unser Vorstand ein neues Konzept, das sich dann auch als sehr tragfähig erweisen sollte: Das Königsschießen und die Königskrönung wurden von zwei Wochenenden auf einen Samstag zusammengezogen, an dem auch in großem Rahmen gefeiert werden sollte. Nur das Jungschützenkönigsschießen würde am Wochenende vorher stattfinden.

Marie Christin (I.) Grüttner gelang es am Wochenende vor dem Schützenfest, die Jungschützenkönigswürde zu erringen. Marie Christin I. stammt aus einer alten Hämmscher Familie, die nun bereits in der 4. Generation Mitglied der Schützengesellschaft ist. Marie Christins Vater Heiko Grüttner war 1987 selbst Jungschützenkönig und 2001 an seinem 30. Geburtstag sogar Schützenkönig geworden. Genau 17 Jahre später, an ihres Vaters 47. Geburtstag, wurde die 13-jährige Marie Christin I. nun Jungschützenkönigin 2018.

Der neu konzipierte Vogelschieß- und Schützenfestssamstag begann um 14.00 Uhr ganz traditionell. In einer Mitgliederversammlung wurden Beförderungen ausgesprochen. Befördert wurden Dominik Zeuner (Feldwebel), Oliver Krogh (Oberleutnant), Nils Ulland (Oberleutnant), Doris Schmidtke (Oberleutnant), Daniel Bartel (Oberleutnant), Ute Überlacker (Oberleutnant) und Hans-Jörg Bartel (Oberstleutnant).

Ebenfalls wurden die Sieger des Preis- und Pokalschießen geehrt. Es gewann in der Jungschützenklasse Marie Grüttner (48) vor Christian Grüttner (31) und Luna Dietz (17). Die Schützenklasse gewann Dominik Lukas vor Dominik Zeuner und Jan Niederhausen (nach Stechen bei gleichen 27 Ringen); die Damenklasse gewann Janina Langenbach (27) vor Ruth Winkler (26) und Simone Krogh (24); in der Altersklasse war Andreas Geldsetzer (29) erfolgreich vor Wolfgang Moog (28) und Heiko Grüttner); die Jagdscheibe gewann Simone Krogh (23) vor Wolfgang Moog (23, nach Stechen) und Stephan Schmidt (23); die Bogenklasse gewann Stephan Schmidt (30) vor Roswitha Bolten (29) und Christa Rentzsch (29); den Großkaliberpokal holte Frank Becker mit 29 Ringen, den Hans Enders Pokal errang Rainer Winkler (24) und die Ehrenscheibe der Könige, gestiftet von König Nils I. (2017), gewann Karl-Heinz Orth.

Gegen 15.00 Uhr kam der Vogel auf den Naturstand und das Schießen im romantischen Steinbruch der Pinge konnte beginnen. 

Bereits zu Beginn des Vogelschießen füllte sich der Vorplatz der Pinge mit Gästen, auch viele Gastvereine waren schon vor Ort. Für das leibliche Wohl war natürlich gesorgt: Eine Eventbar und eine Extrazapfstelle in einem Oldtimer-Feuerwehrbus versorgten die Gäste mit Getränken aller Art und am Essenstands wurde neben den klassischen Gerichten auch Räuberfleisch aus der Gulaschkanone gereicht. 

Die große Party-Traverse von Peakevent war aufgebaut und die Musik wurde in gewohnt hervorragender Qualität von der Bergkapelle Vereinigung Katzwinkel gespielt.

Das Schießen erwies sich als äußerst spannend, denn der Naturschießstand der Hammer Schützengesellschaft ermöglichte ein besonderes Spektakel: Zwischen Phasen des „Stopfens“ des Vogels mit Kleinkaliber wurde immer wieder auch mit Großkaliber geschossen.

Zunächst ging es nur um die Preise (Krone, Zepter, Reichsapfel, Stoß, Flügel) und erst um 18.00 Uhr war der Vogel reifgeschossen für die Endphase, das eigentliche Königsschießen. Gegen 20.00 Uhr fiel der Vogel mit dem 462. Schuss und machte Ortsbürgermeister Bernd (II.) Niederhausen zum Schützenkönig 2018.

Direkt im Anschluss startete die Krönungsparty. Die Musik war inzwischen schon von dem Sunshine DJ von Peakevent übernommen worden und während immer mehr Gäste kamen, wurde die Krönung vorbereitet. Gesäumt von Gastvereinen und von vielen Gästen wurden die neuen Majestäten Bernd II. und Marie Christin I. gekrönt.

Der Rest des Samstags war dem Feiern gewidmet. Bis spät in die Nacht wurde von Gästen, Mitgliedern und Gastvereinen auf dem Platz und im Partyzelt von Peakevent bei der hervorragenden Musik des Sunshine DJs bis tief in die Nacht gefeiert.

Am Ende zog unser Vorstand ein positives Fazit: Das neue Konzept hatte vollen Erfolg. Selbst wenn das eine oder andere im Ablauf noch verbessert werden kann, das nächste Schützenfest 2019 wird wieder auf dieselbe Weise durchgeführt werden.


+++ HEUTE +++ HEUTE +++HEUTE +++ HEUTE +++ HEUTE +++

9.6.18

Party!!!
Open end!!!
Sunshine DJ heizt ein!!!
Party-Traverse von Peakevent!!!
Eventbar!!!
Longdrinks!

Dieses Jahr krönen wir unseren frisch ausgeschossenen Schützenkönig direkt nach dem Vogelschießen auf der Krönungsparty. Alles für eine gute Party ist vor Ort: Eine Eventbar, an der man nicht nur Bier und nichtalkoholische Getränke bekommt, sondern auch Longdrinks, die Musik des bekannten DJ Sunshine wird die Stimmung anheizen, die Lichtertraverse von Peakevent sorgt für zusätzliche Stimmung, der Schießplatz ist wunderschön illuminiert …

Wir feiern bei jedem Wetter und natürlich mit open end!

Kommt vorbei und feiert mit!


Diebstahl!!!

Dieses wunderschöne 3D-Ziel, unser Uhu, wurde zwischen Donnerstag (10.5.18) 14.00 Uhr und heute (11.5.18) 10.00 Uhr von unserem Bogengelände gestohlen.

Die Polizei ist eingeschaltet und hat Ermittlungen aufgenommen.

Sollte es sich bei dem Diebstahl um einen Vatertagsscherz handeln oder/und der Dieb seine Tat bereuen, so kann er den Uhu gerne wieder vor den Zaun unseres Schießgeländes legen. Sollte er heil wieder zurückkehren, würden wir von einer weiteren Strafverfolgung absehen.


Arbeitseinsatz vorverlegt

Der Arbeitseinsatz vom 5.5.18 ist wegen des Pokal- und Testschießens in Elkenroth auf Mittwoch, 2.5.18, 17.00 Uhr vorverlegt.

 

 


Schützenfest 2018 - traditionell, aber da ist was neu

Stolz im gegenüberliegenden felsigen Hang aufgebaut, harrt der hölzerne Vogel auf den Schützen, der ihn von der Stange holt.

Wir Hämmscher haben das besondere Glück, dass wir einer der wenigen Schützengesellschaften sind, die auf ihren Vogel sowohl mit Klein- als auch Großkaliber schießen können, weil unser Naturschießstand die dafür nötige Sicherheit bietet.
Entsprechend beeindruckend ist das Geschehen, wenn die Großkaliberschüsse durch den Wald und über den Ort hallen und man in ganz Hamm/Sieg hört, dass nun die über 175 Jahre alte Schützengesellschaft wieder ihren König ausschießt.

Nachdem die Mitglieder sich schon um 14.00 Uhr in der Zielscheibe versammelt haben, Ehrungen und Beförderungen ausgesprochen wurden, kann dann um 15.00 Uhr das Vogelschießen beginnen. 
Untermalt wird das Schießen von der uns schon viele Jahre verbundenen Bergkapelle Vereinigung Katzwinkel, deren musikalische Qualität über alle Grenzen bekannt ist.

Lassen Sie sich dieses beeindruckende Schauspiel nicht  entgehen!!!

Natürlich ist der Eintritt frei und alle Gäste herzlich willkommen!!!

Und seien Sie gefasst, nach dem Vogelschießen geht es weiter ... aber darüber in einem folgenden Post.

 

 


Aufräumarbeiten

Unsere Bogenabteilung hat heute den Platz für das Vogelschießen instand gesetzt. Tonnen an Laub wurden weggebracht, Büsche beschnitten und die alte Naturtribüne auf Vordermann gebracht.

Die Vorfreude auf das Schützenfest steigt!

 

 


Schützenfest 2018 - da ist was neu

Da ist was neu.
Da ist was anders.
Konzentrierter, moderner.
Die Verbindung zwischen Tradition und Moderne.
Wir sind gespannt und freuen uns darauf.

In den nächsten Wochen werden wir an dieser Stelle berichten, wie unser neues Schützenfest ablaufen wird.

Sagt es allen weiter und kommt selbst am 9.6.2018!


Neue Trainingszeit Mittwoch

22.04.2018

Ab 2.5.18 gelten für mittwochs neue Trainingszeiten auf den Schießbahnen: Immer von 17.00 bis 20.00 Uhr findet das Training während der Sommermonate statt.

 

 


Landesjungschützenkönigsschießen 2018

22.04.2018

Dominik Zeuner nahm gestern beim Landesjungschützenkönigsschießen in Dinslaken teil und konnte den 16. Platz belegen. Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 



Alle 10 Schießbahnen wieder schießbar

Vergangene Woche wurden die neuen Stellmotoren auf unserer 50-Meter-Bahn eingebaut und neue Unterverteilungen nebst neuer Zuleitungen installiert (ein großer Dank allen Helfern!).
Somit können ab sofort wieder alle zehn 50-Meter-Bahnen beschossen werden.


Ostern schießfrei!

Am Ostersonntag ist schießfrei!

Wir wünschen allen unseren Schützenschwestern, Schützenbrüdern, ihren Familien und allen Freunden der SG Hamm/Sieg ein frohes Osterfest!


Dank an Helfer!

Die Leitung der Sportschützen dankt allen Helfern, die heute so tatkräftig beim Arbeitseinsatz mitgeholfen haben!


Schützenfest 2018

Unser Schützenfest in neuem Gewande.

Wir beginnen wie immer um 14.00 Uhr mit der Mitgliederversammlung.

15.00 Uhr Das traditionelle Vogelschießen beginnt.

19.00 Uhr Im Anschluss an das Vogelschießen wird direkt gefeiert mit Freunden und Gästen und allen, die eine ordentliche Feier mögen. Im Rahmen dieser Krönungsparty wird auch die Königskrönung vorgenommen.

Ab 15.00 Uhr besteht für Kinder und interessierte Erwachsene die Möglichkeit, einmal ins Bogenschießen hinein zu schnuppern.


Besondere Ehre!

Unser Jungschützenkönig 2017 Dominik Zeuner wird am 21. April 2018 am 28. Landesjugendkönigsschießen in Dinslaken teilnehmen. Wir drücken schon jetzt die Daumen und wünschen "Gut Schuss!", Dominik!



Bogenschützen trainieren ab 28.3. draußen in der Pinge

Am Samstag, 24.3.18, trainieren die Bogenschützen zum letzten Mal für diesen Frühling in der Halle.
Mittwoch, 28.3.18, startet das Außentraining in der Pinge (hinter dem Schützenhaus) von 16.00-18.00 Uhr.
Am Osterwochenende ist kein Training.
Weitere Ferientrainings:
Mi, 4.4.18 (16-19.00)
Sa, 7.4.18 (17-19.00)


Samstag, 9. Juni 2018

!!! 15.00 Uhr Vogelschießen !!!

und

!!! 20.00 Uhr Krönungsparty !!!


Preis- & Pokalschießen 2018

22.01.2018

Samstag, 12.05.2018: Preis- und Pokalschießen

Samstag, 26.05.2018: Preis- und Pokalschießen

Samstag, 02.06.2018: 

- Stechen Preis- und Pokalschießen
- Jungschützenkönigsschießen

 

 


Einladung zur JHV

03.01.2018

EINLADUNG

zur Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft v. 1841 e.V. Hamm/Sieg gem. § 8.2 ff der Satzung.

Termin: Samstag, 10. März 2018, 17.00 Uhr

Ort: Schützenhaus „Zielscheibe“ Hamm/Sieg

Tagesordnung:

1.  Begrüßung und Eröffnung
2.  Totenehrung
3.  Bericht des Vorstandes
4.  Ehrungen
5.  Berichte der Abteilungen und Ehrungen

a. ) Sportschützen
b.)  Bogenschützen
c.)  Offiziers-Corps

6.  Kassenbericht und Bericht der Kassenprüfer

7.  Entlastung des Vorstandes

8.  Wahlen

a.) 1. Vorsitzender
b.) Geschäftsführer
c.) Leiter Offz.-Corps
d.) Schriftführer
e.) Musikreferent
f.) Ältestenausschuss
g.) Rechnungsprüfer

9.  Beitragsfestsetzung

10. Schützen- und Heimatfest 2018

11. Verschiedenes

Anträge zur Tagesordnung sind bis zum 26.01.2018 schriftlich mit Begründung beim Vorstand einzureichen.

Meldungen, Vorschläge und Anregungen zu Punkt Verschiedenes sind vor der Versammlung dem Vorsitzenden mitzuteilen! 

Mit „Gut Schuß“

Der Vorstand

Oliver Krogh - Geschäftsführer


Alles Gute!

Wir wünschen allen unseren

Schützenschwestern und Schützenbrüdern

und ihren Familien

gesegnete Weihnachten 

und

einen guten Start ins Neue Jahr!

 

 


Ligawettkampf Sportpistole

17.12.17 - Den gestrigen Ligawettkampf Sportpistole gegen die SG Altenkirchen 4 gewann unsere Mannschaft 6:0.


9. Adventsturnier - Ergebnisse und Galerie

17.12.17 - 49 Gastschützen aus Nachbarvereinen aber auch von weiter her schossen im Wald auf der Huth am 16.12.17 unser 9. Adventsturnier. Ergebnisse und eine kleine Galerie finden sich hier: 9. Adventsturnier.


Ligawettkampf

15.12.17

Morgen (Samstag) findet ab 13.30 der Ligawettkampf Sportpistole zwischen unseren Sportschützen und der SG Altenkirchen 4 statt.


Vorbereitungen laufen auf vollen Touren!

15.12.17

Die Vorbereitungen zum 9. Hämmscher Adventsbogenturnier laufen auf vollen Touren. Die Bogenabteilung freut sich auf die 56 Gäste, die auf der Huth ihr Können zeigen wollen und werden.


Bogenabteilung

10.12.17

Bis 2.2.18 findet kein Hallentraining der Bogenschützen statt: Bogenabteilung.


Roswitha Bolten UND Torsten Piller Bezirksmeister!

30.11.17

Bei den Bezirksmeisterschaften Halle am vergangenen Sonntag gelang unserer Bogenmannschaft ein weiterer Erfolg.
Aufgrund einer fehlerhaften Informationsübermittlung hatten wir gestern nur Roswitha Bolten als neue Bezirksmeisterin Langbogen Damen Halle bekannt gegeben.
Wie nun aber mit Bekanntwerden der Ergebnislisten deutlich wurde, ist auch unser Blankbogner Torsten Piller am vergangenen Sonntag Bezirksmeister geworden.

Euch beiden herzlichen Glückwunsch!

Die Plätze zwei und drei der Damen Langbogenkonkurrenz belegten Niki Piller und Christa Rentzsch. Steffen Schwaldt wurde Dritter bei den Herren Langbogen.

Auch euch dreien einen herzlichen Glückwunsch!


Training 

15.11.2017

Das Training der Sportschützen fällt sowohl am Volkstrauertag (19.11.17) als auch am Totensonntag (26.11.17) aus.


Doppelsieg gegen St. Hubertus Schützenbruderschaft Selbach

05.11.17

Nicht nur die Bogenschützen waren mit dem Kreismeister Langbogen Damen heute erfolgreich, auch unsere Sportpistolen-Schützen haben einen Sieg davongetragen.
Beim Rundenwettkampf Sportpistole gegen die St. Hubertus Schützenbruderschaft Selbach errang unsere Mannschaft einen Doppelsieg: 6:0 und 2:0.
Herzlichen Glückwunsch an alle Schützen (Wolfgang Franz, Dimonik Zeuner, Sven Bromba, Maik Kentnofski, Ralf Gehlhausen, Peter Sassmannshausen und Patrick Hartwig)!!!


Kreismeisterin Roswitha Bolten!!!

05.11.17

Unser diesjähriges Hallenmeisterschaftsteam Bogen während einer Schießpause bei den Kreismeisterschaften World Archery Halle auf 18 Meter in Altenkirchen. 
Roswitha Bolten nimmt die Kreismeisterwürde mit nach Hause (329 Ringe), Christa Rentzsch belegt den zweiten Platz! Herzliche Glückwünsche!
Niki Piller hat zwar zur Qualifikation das beste Ergebnis mit 358 Ringen geschossen, doch werden Qualifikationsergebnisse nur zur Weitermeldung zur Bezirksmeisterschaft gewertet, nicht für die KM.
Die Herren haben sich auch beachtlich geschlagen und Steffen Schwaldt konnte den dritten Platz belegen mit 349 Ringen! Glückwunsch!
Torsten Piller, der ebenfalls zur Qualifikation vorschoss, wäre mit dem Kreismeistertitel nach Hause gegangen. 
Alle unsere Schützen freuen sich schon auf die Bezirksmeisterschaft Ende November - dann wieder in Altenkirchen.

 

 


Adventsturnier ausgebucht!

29.10.17

Das Adventsturnier unserer Bogenabteilung am 16.12.17 ist vollständig ausgebucht.
Es werden keine Meldungen mehr angenommen.

Adventsturnier 2017

 

 


1. Platz!!!

28.10.2017

Wie wir soeben erfahren, hat Dominik Zeuner beim Wettbewerb 50m Pistole in Wissen den ersten Platz gemacht!
Sein Ergebnis: 77  77  84 = 238

Herzlichen Glückwunsch, Dominik!!!

 

 


Daumen drücken!

28.10.17

Heute schießen weitere Schützenbrüder Kreismeisterschaften:

Dominik Zeuner 50 m Pistole in Wissen

Helmut Kuklok KK 50m Diop./Zielf. in Kirchen

"Gut Schuss!" euch!


Weihnachtsturnier Sportschützen

27.10.2017

Kreismeisterschaften Unterhebelrepetierer

27.10.2017

Am vergangenen Wochenende (21.10.2017) fanden die Kreismeisterschaften Unterhebelrepetierer in Marenbach statt. 

Die KM Unterhebelrepetierer 22 lfb schossen
Wolfgang Franz
Ralf Gehlhausen
Maik Kentnofski.

An der KM Unterhebelrepetierer GK nahm Wolfgang Franz teil.

Helmut Kuklok schoss KK 100m Aufl.

Die Ergebnisse wurden noch nicht veröffentlicht.


Bogenabteilung - Adventsturnier 2017

23.10.2017

Das 3D-Bogen-Adventsturnier unserer Bogenschützen ist schon fast ausgebucht. Gerade einmal 11 Tage nach Veröffentlichung der Ausschreibung sind 49 der 56 Plätze vergeben. Wer noch teilnehmen will, sollte sich sputen und vor allem das Startgeld rechtzeitig bezahlen, damit er auch einen garantierten Startplatz bekommt.

Alle weiteren Informationen auf der Seite unserer Bogenschützen


Ergebnis Bezirkskönigsschießen

14.10.2017

Mehr ...


9. Hämmscher Bogen-Adventsturnier


Bezirkskönigsschießen


Bogenschützen ab sofort in der Halle

6.10.2017

Mehr ...


2. Platz beim Kreisjugendkönigsschießen


Schützenkönig 2017

20 Jahre nachdem er Jungschützenkönig geworden war ... Mehr ...

Termine